ordnen - dinge gehen lassen - aufatmen

Sortieren, Wichtiges von Unwichtigem trennen, Abgelaufenes loslassen.

Zusammen geliebte Gegenstände anschauen,

um zu entscheiden ob sie bleiben oder gehen.

Ob  Wohnung oder Büro, Krimskrams, Kleiderschränke oder andere Dinge. Vielleicht ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, um mit dem
Sortieren und Entsorgen zu beginnen.

Gerne helfe ich dabei, denn zu zweit geht es manchmal einfacher und macht mehr Freude.

 

 

Stadt Zürich und Umgebung.

Tarif und Termin auf Anfrage.

 


"Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein grosser Papierkorb"

Kurt Tucholsky